Forum Nachhaltige Geldanlagen Newsletter
April 2014

/…/

GES: Zusammenschluss mit Governance for Owners Stewardship Services Der Engagement 

Spezialist GES und Governance for Owners Stewardship Services (GOSS) aus London, haben im März 2014 ihren Zusammenschluss bekannt gegeben. Diese Fusion vereint die Expertise von GES im Bereich ESG Research und Engagement mit den Schwerpunkten von GOSS im Bereich Corporate Governance Engagement und Proxy Voting. Das fusionierte Unternehmen wird unter dem Namen von GES agieren. Engagements mit japanischen Unternehmen werden durch das Governance for Owners Team aus Tokyo unterstützt. Durch die Fusion erhält GES eine neue Niederlassung in London.

/…/

GES’ Engagement Aktivitäten 2013

2013 hat GES seine Position als Europa’s führender Engagement Anbieter weiter gestärkt. Im Auftrag von Investorenkunden führt GES weltweit Engagements mit Unternehmen durch, welche internationale Normen und Konventionen missachten, sowie mit Unternehmen bei welchen signifikante Diskrepanzen zwischen ESG Risiken und ESG Performance identifiziert wurden. Zum strukturierten Prozess gehören umfassende Unternehmensdialoge, welche auf der Online Plattform GES Engagement Forum tagesaktuell mitverfolgt werden können. 2013 umfasste der Engagement Dialog 111 Fälle bezüglich schwerwiegen den Normen Verletzungen. Dabei gab es über 1800 individuelle Kontakte mit Unternehmen, einschliesslich onferenzgespräche und persönliche Meetings. Zusätzlich fanden 82 Meetings vor Ort in Lateinamerika, Saudi Arabien, Afrika und Asien bezüglich ESG Risiken in Emerging Markets statt. Ein Highlight war GES’ Studienreise nach Israel und in die von Israel besetzten palästinensischen Gebiete im April 2013. Die Engagements lieferten wertvolle Erfahrungen und haben in den meisten Fällen den konstruktiven Dialog mit Unternehmen verbessert, welche in den besetzten Gebieten Geschäftstätigkeiten ausführen

/…/

by Forum Nachhaltige Geldanlagen
Full article